Mittelschultag im Landkreis Fürstenfeldbruck

Um das Motto „Glück“ drehte sich der diesjährige Mittelschultag im Landkreis Fürstenfeldbruck. Auch die Mittelschule Türkenfeld hat sich zu diesem Thema einiges einfallen lassen.

„Was bedeutet Glück für mich?“ – mit dieser Frage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Türkenfeld intensiv in den letzten Wochen. Neben Diskussionen, wie das Glück für jeden Einzelnen aussehen kann, wurden zudem Bilder gemalt und Collagen erstellt, in denen die Jugendlichen ihre Bedeutung von Glück darstellen konnten.

Oft werden bekanntlich Dinge wie Reichtum oder Gewinn als Glück verstanden, den Türkenfelder Schülerinnen und Schülern war jedoch großenteils von Anfang an klar, dass sie vielmehr Familie, Freunde und Hobbies als ihr persönliches Glück ansehen.

Als gemeinsames Projekt wurde am Donnerstag, den 11. April 2019 der Pausenhof der Türkenfelder Schule mit Glücksmotiven bunt verziert. Alle Schülerinnen und Schüler formten anschließend ein vierblättriges Kleeblatt um ihre Zeichnungen. Mit einer Drohne fotografiert entstand ein tolles Bild.